Garderobengebäude, 8630 Rüti ZH

Bauherrschaft Politische Gemeinde Rüti
Projekt Beat Ernst, Arch. HTL, Rüti
Ausführung ARGE Beat Ernst / Pius Bieri, Arch. SIA/FSAI, Rapperswil
Holzbau ARGE Godi Kuster, Ermenschwil / Artho AG, St. Gallenkappel
Realisation 2003
Unsere Leistungen Holzbauplanung, Statik, Ausschreibung, Qualitätskontrolle
Fotos ©Hansbeat Reusser

Das 55m lange einstöckige Gebäude bietet vier Garderoben mit Nebenräumen Platz: Dusch- und WC-Anlagen, Schiedsrichterräume, Kiosk/Restaurant sowie ein Materiallager für Sportgeräte. Das Gebäude wurde als Holzrahmenbau in Elementen vor Ort montiert. Alle aussen sichtbaren Hölzer wurden in Lärche ausgeführt, die Fassade sägeroh belassen, unattraktiv für Sprayer. Das Dach ist extensiv begrünt.

<< zurück